Autoteiledirekt.DE - Fast alle BMW-Teile besonders günstig hier


 

 
Ihr befindet Euch hier:
 
Artikel (POL-WAF: Warendorf-Hoetmar, Hoetmarer Dorfbauerschaft, unbenannte Wirtschaftswege, Verkehrsunfall mit Personenschaden, Freitag, 16.04.2004, 16:25 Uhr)

16.04.2004 - 21:53 Uhr
Warendorf (ots) - Ein 70-jähriger Fahrer aus Everswinkel befuhr mit einem Trecker einen unbenannten Wirtschaftsweg. An einer Einmündung eines anderen unbenannten Wirtschaftsweges beabsichtigte er weiter geradeaus zu fahren.
Eine 18-jährige Warendorferin befuhr zur gleichen Zeit mit Inlineskates aus der Sicht des Trecker-Fahrers von rechts kommend den einmündenden Wirtschaftsweg und bog an der Einmündung nach rechts ab, um in gleiche Richtung wie der Traktor-Fahrer weiter zu fahren.
Hierbei erfasste der Trecker-Fahrer die 18-jährige mit dem rechten Vorderrad seines Treckers. Hierdurch wurde sie in den angrenzenden Graben geschleudert und lebensgefährlich verletzt.
Nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle wurde sie mit dem Rettungshubschrauber in die St. Barbara-Klinik nach Hamm-Hessen geflogen.


ots-Originaltext: Polizei Warendorf.



POL-WAF: Warendorf, Hoetmarer Dorfbauerschaft, Freitag, 16.04.2004, 16:25 Uhr
Verkehrsunfall nimmt tödlichen Ausgang,

18.04.2004 - 14:37 Uhr
Warendorf (ots) - Die Skaterfahrerin, die nach einem Verkehrsunfall vom vergangenen Freitag mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein rankenhaus eingeliefert wurde, ist heute an den Folgen der Verletzungen gestorben.



Info: Die Skaterin trug keine Schutzausrüstung!

K. Sauer,
25.4.2004

 

 
Das könnte Euch auch interessieren:

Schutzausrüstung
Kauftipps
 
zurück

 



[Home]   [K.I.S.S. - Tuesday Night]     [Strecken]   [About-Inline]   [Hotlinks]   [Shots]   [Werbung]   [Impressum]