Autoteiledirekt.DE - Fast alle BMW-Teile besonders günstig hier


 

 
Ihr befindet Euch hier:
 
Quelle: Stiftung Warentest
Die hier gelisteten Inlineskates der verschiedenen Hersteller sind auch auf den Seiten von Online-Preisvergleichen gelistet.

Produkt

Mittlerer
Preis
in
Mark ca.
Laufen Hand-
ha-
bung
Halt-
bar-
keit
test-Kommentar test-
Qualitäts-
urteil
65 % 15 % 20 %
Inline-Skates mit 4 Rollen 1)
K2 Velocity Titanium
350
++
+
+
Testsieger: Schnell,
sehr wendig,
mit K2-Skatekurs
GUT (1,6)
K2 Cirrus
400
+
+
+
Schnell, gut, wendig.
mit K2-Skatekurs
GUT (1,7)
Rollerblade Core XTV/XTVW
400
++
+
0 5)
Beste Laufeigenschaften
im Test.
ABT-Bremse hilft
Anfängern.
GUT (1,7)
Rollerblade Pro 05
260
++
+
0 5)
Sehr schnell und
wendig.
Kräftige Stopper-
bremse.
GUT (1,8)
Salomon X-Trainer 4)
400
+
+
+
Sehr gut im Gerade-
auslauf,
wendig, sehr gute
Bremse.
GUT (1,8)
K2 Eclipse
260
+
+
+
Gut und preiswert, ohne
Schnörkel. Sehr gute
Bremse.
GUT (1,9)
Salomon Sequence 4)
300
+
+
+
Gut, angenehm, robust.
Etwas langsam.
GUT (2,0)
Tecnica Mustang/Luna Lady
400
+
+
+
Laufeigenschaften knapp
gut
GUT (2,4)
Fila Ft 81/Ft 81 Lady
400
+
+
(-) *)
Sehr guter Halt, beste
Bremse:
Aber: Halterung
gebrochen.
BEFRIEDIGEND (2,7)
Ultrawheels XT5/XT5L
300
+
+
(-) *)
Leicht, sehr schnell.
Bremshalterung
gebrochen.
BEFRIEDIGEND (2,8)
Bauer X-Tra 6.0
300
+
+
(-) *)
Leicht.
Bremse gebrochen.
BEFRIEDIGEND (2,9)
Roces LAX Los Angeles/LAX W
350
(-)
0
+
Asymetrischer Schuh-
aufbau.
Tragekomfort
mangelhaft.
BEFRIEDIGEND (3,5)
UL Vibes Panther 2)
140
(-)
+
-
Materialmängel:
Haltbarkeit mangelhaft.
AUSREICHEND (3,7)
Speedskates mit 5 Rollen
Salomon TR Vitesse 2) 4) 800 + + (-) *) Spitze im Geradeauslauf,
wendig,
schnelle Patent-
schnürung.
GUT (2,0)
Tecnica Phantom 5W 3) 600 + + + Schwer und wenig
wendig.
Hoher, stabiler Schaft.
GUT (2,4)
Bauer Speed 9.0 750 + 6) 0 o *) Wenig wendig, keine
Fersenbremse.
Schnürung
aufwendig,
aber gut.
GUT (2,5)
Aktuelle Sonderangebote im April/Mai 2001 - Außer Konkurrenz probegefahren
Aldi HY-Skate 60 Langsam, wenig Halt, schlechte Dämpfung, schlampig
montiert. Bremsblock schmiert weg. Schuh fällt größer aus.
Tchibo TCM Softboot-Inline-Skates 80 Fahren annehmbar, aber schlechte Dämpfung, wenig Halt.
Bremsblock schmiert weg. Schuh fällt größer aus.

Reihenfolge der Bewertung:
++ = sehr gut (0,5-1,5)
+ = gut (1,6-2,5)
0 = befriedigend (2,6-3,5)
(-) = ausreichend (3,6-4,5)
- = mangelhaft (4,6-5,5)

Bei gleicher Note Reihenfolge nach Alphabet.

*) = führt zur Abwertung

Laufen: Geradeauslauf, Wendigkeit, Geschwindigkeit, Bremsen, Passform und Tragekomfort.

Handhabung: Anziehen und Anpassen, Stopper tauschen, Rollen wechseln.

1) Alle Schuhe sind Softboots mit Kunststoffschale oder Manschette.
Alle 4-Rollen-Skates bis auf den UL Vibes Panther sind als Damen- und Herrenmodell erhältlich.
2) UL Vibes Panther: Auch mit Scheibenbremsen erhältlich.
3) Tecnica Phantom: Mit Stopperbremse getestet (Sonderzubehör).
4) Salomon: Innenschuh herausnehmbar, waschbar.
5) Rollerblade: Schnallenratsche hält nicht an jeder Stufe.
6) Bauer Speed: Mit T-Bremse getestet (quergestellter Skate).
7) Bauer Speed und Salomon TR Vitesse: Bei T-Bremsung beschädigt.

 

zurück

 

 



[Home]   [K.I.S.S. - Tuesday Night]     [Strecken]   [About-Inline]   [Hotlinks]   [Shots]   [Werbung]   [Impressum]